Rinder

Ein großer Teil unserer Nahrung und der Nahrung unserer Kinder erfordert gesunde Rinder. Qualitativ gute Milch, schmackhafter Joghurt und leckerer Käse kann nur von gesunden Milchkühen kommen. Von Kühen, die mit ihren natürlichen Abwehrkräften jeder Infektion strotzen. Gesunde Organismen, die natürlich starke Barrieren gegenüber Umweltgiften aufweisen.

Unsere Umwelt birgt aber zunehmend Überraschungen. Jede Veränderung der uns umgebenden Bedingungen erfordert und fördert neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Produktentwicklung. Und Veränderungen gibt es genügend: Immer bessere Qualitätsstandards in der Milcherzeugung, immer genauere Analytik und Bestimmung der Milchzellzahlen, aber auch zunehmend volatilere Milchpreise stellen eine große Herausforderung für eine gesunde und nachhaltige Tierernährung dar.

Wir bei FIM Biotech erforschen die veränderten Bedingungen gemeinsam mit Universitäten, der Fraunhofer-Gesellschaft und den Veterinären vor Ort. Wir werden die Welt nicht besser machen. Aber wir entwickeln und produzieren Lösungen und Futtermittel-Komponenten, die das Tierwohl und die Gesundheit unserer Nutztiere erhalten.